Gartenbauverein Jägersruh e.V.

Jugendpreis 2017 der Stadt Hof

Offizielle         Preisverleihung         durch         Oberbürgermeister         Harald         Fichtner         am         14.         Mai        2018:   Die         Jugendgruppe         des         Gartenbauvereins         Jägersruh         ist         mit         dem     2.   Jugendpreis   der Stadt Hof ausgezeichnet worden.
Gartenbauverein Jägersruh e.V.

Spenden gehen an Hilfe für Nachbarn

Zum   diesjährigen   Martinsumzug   Anfang   November   hat   der   Gartenbauverein   Jägersruh um    Spenden    gebeten,    die    dem    eingetragenen    Verein    „Hilfe    für    Nachbarn“    zugute kommen   sollen.   Insgesamt   summierten   sich   die   zahlreichen   Einzelspenden   auf   über   190 Euro.    Im    Nachgang    hat    die    Jugendgruppe    des    Gartenbauvereins    beschlossen,    den Spendenbetrag   auf   250   Euro   aufzustocken.   Symbolisch   übergibt   die   Jugend   die   Spende vor      dem      vom      Gartenbauverein      aufgestellten      und      feierlich      geschmückten Weihnachtsbaum   im   Herzen   von   Jägersruh.   Das   Foto   zeigt   von   links   Silvia   Melzner, Emma   Edelmann,   Johannes   Müller,   Julian   Müller,   Elke   Becher,   Jörg   Edelmann,   Marlene Hering,   und   Gisa   Jung.   Silvia   Melzner   hatte   die   ganze   Geschichte   mit   den   Kindern einstudiert   und   war   die   Erzählerin   beim   Umzug.   Emma   Edelmann   spielte   den   Heiligen Martin,   Johannes   Müller   hat   sich   um   die   musikalische   Gestaltung   und   Organisation gekümmert, Julian Richter verkörperte den Bettler.